Das Wetter in Bad Lauterberg

 

Zertifikat KneippbundIm Vitalium Dr. von Plachy werden seit über 50 Jahren Kneipp-Kuren und andere Gesundheitsangebote im Zusammenspiel mit dem Konzept Sebastian Kneipps durchgeführt - dafür steht das Zertifikat des Kneippbundes.

"Kneipp erlebbar mach, mit Freude und Fachkenntnis weiterzugeben" wird vom Kneippbund, dem Dachverband der Kneippbewegung mit Sitz in Bad Wörishofen, gefordert.

Die Richtlinien für das Zertifikat "Vom Kneipp-Bund e.V. anerkannt" beinhalten u.a.:

  • ein verbindliches Einrichtungskonzept
  • Verantwortlichkeit für das interne Qualitätsmanagement auf der Leitungsebene
  • kontinuierliche Dokumentation, Überwachung und Steuerung von Vorsorge- oder Rehabilitationsprozessen
  • regelhafte Einbeziehung der Erwartungen und Bewertungen der Gäste, Patienten sowie der am Behandlungsablauf Beteiligten
  • systematisches Fehler- und Beschwerdemanagement
  • die Badeabteilung verfügt über alle technischen Einrichtungen zur Abgabe sämtlicher Kneipp-Anwendungen unter Berücksichtigung aller sicherheitstechnischen und arbeitsrechtlichen Bestimmungen
  • die ärztliche Betreuung ist durch einen Kneipp-Arzt, einen Badearzt oder einen Arzt für Naturheilverfahren gesichert
  • Kneippsche Anwendungen werden nur von speziell ausgebildeten Bademeistern auf ärztliche Verordnung durchgeführt
  • der Kurbetrieb hat nachweislich Erfahrung in Kneipp-Physiotherapie
  • bei Vollpension wird vollwertige, vielseitige, möglichst naturbelassene Kost angeboten. Vom Arzt verordnete Diäten werden gewährleistet.