Hydro Colon oder Colon Hydro-Therapie ist eine Darmspülung mit temperiertem Wasser. Der Patient liegt entspannt und bekommt ca. eine halbe Stunde lang 2-3 Spülgänge. Das warme Wasser entspannt und lockert die Darmmuskulatur. Der gelöste Darminhalt wird durch einen Ablaufschlauch geruchfrei in den Abfluss geleitet. Die Darmreinigung sorgt auch auch einer gesunden Darmflora zugute.

Der milde Säuberungsprozess der Hydrocolontherapie entfernt gründlich angesammelten und stagnierten Darminhalt von den Wänden des Dickdarms und verhindert eine Ausbreitung von Pilzen und bakteriellen Giften, die oft Ursache von chronischen Beschwerden sind.

Wirkung im menschlichen Körper:

  • Entgiftung von Schleim und anorganischen Mineralstoffen
  • positive Beeinflussung des Immunsystems
  • bessere Aufnahme von Nährstoffen und wichtigen Zellsalzen
  • stoffwechsel-aktivierend
  • vitalisierend


Anwendungsbereiche:

  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Völlegefühl
  • Übersäuerung
  • Allergien

Bei einer Fastenkur nach F.X.Mayr Fasten oder beim Heilfasten nach Buchinger wird Hydro-Colon als eine sinnvolle, unterstützende Therapie empfohlen.